+49 7851 76278 info@tierarzt-kehl.de

Fragen

Was kosten die Behandlungen und wie kann ich bezahlen?

Wir richten uns nach der „Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)“ in der jeweils gültigen Fassung. Während der regulären Sprechstunde erheben wir momentan den ca. 1,4 – 1,6 fachen Einfachsatz. Außerhalb dieser Zeiten, am Wochenende, am Feiertag, in der Nacht werden höhere Sätze berechnet, wir lehnen uns den gesetzlichen Vorschriften für die Bezahlung von Überstunden etc. an. Bezahlung ist möglich durch Barzahlung, Bankkarte, die gängigen Kreditkarten. Auf den Rechnungsbetrag bekommen Sie 3 % Skonto. Stammkunden haben die Möglichkeit einer Rechnungslegung über die Tierärztliche Verrechnungsstelle Heide e.V.


Muss ich einen Termin vereinbaren?

Unbedingt notwendig ist dies nicht, aber: Eine Terminvereinbarung erleichtert Ihnen und uns die Behandlung Ihrer Schützlinge: es ist mehr Zeit vorhanden, ein Termin bei dem bisher behandelnden Tierarzt/Tierärztin ist möglich. Der Kollege/die Kollegin die für die jeweilige Behandlung besonders qualifiziert ist kann einen Fall übernehmen. Längere Wartezeiten können vermieden werden.


Gibt es Krankenkassen für Tiere?

Ja, die gibt es. Nachfolgend haben wir einige Versicherungen aufgelistet. (Bitte beachten sie: Diese Auswahl erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist keine Empfehlung) Agila: info@agila.de Allianz:sachversicherung@allianz.de Uelzener: www.uelzener.de Petplan Tiergarant Versicherungsdienst GmbH Postfach 1462 31512 Wunstorf Weitere Infos unter „Links , nützliche Adressen“